Treffpunkt
Dowas
Waschraum
Monja Seeberger
Adriana Lässer
Severine Engel
Sarah Stampler
Alexander Vogel
Eleni Kaskamanidou
Natascha Preininger
Gertraud Bösch

Gesamtabgabenbelastung in Österreich auf Personen- und Haushaltsebene

Einkommmens- und Vermögensverteilung

S. Humer und M. Moser (Forschungsinstitut Economics for Inequality der WU Wien), Oktober 2016


Diese Studie bietet erstmals umfangreiche und nach Perzentilen differenizerte Berechnungen zu den Einkommensquellen, Konsumausgaben sowie gezahlten Abgaben der Haushalte und Personen. Solche Berechnungen sind auf Personenebene bis dato für Österreich nicht möglich gewesen, da die notwendige Datenbasis nicht vorhanden war. Die Studie stellt insofern eine Vertiefung der WIFO-Studie von Rocha-Akis u.a. (Umverteilung durch den Staat) aus dem Jahr 2016 dar.

Diese Studie bietet erst­mals umfang­reiche Berech­nungen zu den Einkom­mens­quellen, Konsum­aus­gaben sowie gezahlten Abgaben nach Perzen­tilen der Haus­halte und Personen. Damit werden die Ergeb­nisse der neuen WIFO-­Studie Umver­tei­lung durch den Staat (Roch­a-Akis u. a., 2016) vertieft und teil­weise komple­men­tiert. Solche Berech­nungen sind auf Perso­nen­ebene bis dato für Öster­reich nicht möglich gewesen, da die notwen­dige Daten­basis nicht vorhanden war.

Link


zurück